Sitemap

Was ist ein Kredit-Score?

Ein Kredit-Score ist eine Zahl, die Ihre Kreditwürdigkeit widerspiegelt.Es basiert auf Informationen in Ihrer Kreditauskunft, wie z. B. der Höhe Ihrer Schulden, der Zeitdauer, die Sie mit Ihren Zahlungen auf dem Laufenden waren, und wie viel Kredit Sie verwenden.Ihre Punktzahl kann Ihre Fähigkeit beeinflussen, Kredite zu erhalten, Häuser zu kaufen oder sogar einen Job zu bekommen.Ein guter Score kann Ihnen auch helfen, Geld bei den Zinsen zu sparen.

Es gibt drei Hauptfaktoren, die einen Kredit-Score beeinflussen: Ihr Zahlungsverhalten, die Art Ihrer Konten (Kreditkarten und Ratenkredite) und die Höhe des verfügbaren Kredits.Jeder Faktor wird entsprechend seiner Bedeutung für die Kreditgeber unterschiedlich gewichtet.

Ihre Zahlungshistorie ist der wichtigste Faktor bei der Bestimmung Ihrer Punktzahl, da sie zeigt, wie verantwortungsbewusst Sie mit Ihren Finanzen umgehen.Wenn Sie alle Ihre Zahlungen pünktlich leisten, zeigt dies den Kreditgebern, dass Sie zuverlässig sind und ein gutes Urteilsvermögen haben, wenn es darum geht, Geld auszugeben.Kreditgeber betrachten bei der Berechnung eines Scores auch die jüngsten Kontoaktivitäten – zum Beispiel, ob Sie kürzlich neue Konten eröffnet oder Guthaben in bestehenden Konten erhöht haben – weil dies zeigt, dass Sie Ihre Kreditressourcen wahrscheinlich verantwortungsvoll nutzen.

Die Arten von Konten, die Sie haben, spielen ebenfalls eine wichtige Rolle bei der Bestimmung einer Punktzahl.Kreditgeber bevorzugen im Allgemeinen Verbraucher, die insgesamt eine geringe Verschuldung und verschiedene Finanzierungsquellen (z. B. mehrere Arten von Kreditkarten) haben. Wenn Sie zu viele Einzweckkonten haben (z. B. nur eine Art von Kreditkarte), kann dies Ihrer Bewertung schaden, da dies darauf hindeutet, dass Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, große finanzielle Verpflichtungen zu bewältigen, falls diese auftreten sollten.

Schließlich wirkt sich auch die Höhe des verfügbaren Kredits auf eine Punktzahl aus; Höhere Werte spiegeln bessere Kreditgewohnheiten wider als niedrigere Werte.Wenn Sie also Ihr gutes Rating verbessern oder beibehalten möchten, hilft die Beschränkung auf genehmigte Kreditbeträge, die Ausgaben in einem angemessenen Rahmen zu halten und gleichzeitig eine gewisse Flexibilität zu ermöglichen, falls unerwartete Ausgaben auftreten.

Wie funktionieren Kredit-Scores?

Kredit-Scores werden von einer Reihe von Faktoren bestimmt, einschließlich Ihrer Kredithistorie und aktuellen Kreditauslastung.Das Schließen einer Kreditkarte kann sich negativ auf Ihre Punktzahl auswirken, da es den Kreditgebern signalisiert, dass Sie Ihre Schulden möglicherweise nicht zurückzahlen können.In einigen Fällen kann das Schließen einer Karte auch zu einer Erhöhung Ihrer Zinssätze führen.Wenn Sie erwägen, eine Karte zu schließen, stellen Sie sicher, dass Sie die Konsequenzen verstehen, bevor Sie dies tun.

Welche Faktoren beeinflussen Kredit-Scores?

Wenn Sie eine Kreditkarte schließen, wird dies wahrscheinlich Ihre Punktzahl beeinträchtigen.Dies liegt daran, dass das Schließen einer Kreditkarte die Höhe des verfügbaren Kredits verringert und die Zinssätze erhöhen kann, die Sie für Ihre bestehenden Schulden zahlen.Darüber hinaus kann das Schließen einer Kreditkarte dazu führen, dass Sie wichtige Zahlungen verpassen, die sich in Zukunft auf Ihre Punktzahl auswirken könnten.Wenn Sie Fragen dazu haben, wie sich das Schließen einer Kreditkarte auf Ihre Punktzahl auswirken könnte, wenden Sie sich bitte unter 1-800-685-0976 an einen unserer Berater.

Wie kann ich meine Kreditwürdigkeit verbessern?

Das Schließen einer Kreditkarte kann Ihre Punktzahl beeinträchtigen, wenn Sie ein hohes Verhältnis von Schulden zu Einkommen haben.Wenn Sie die Karte für Notfälle oder große Einkäufe verwenden, ist Ihre Punktzahl wahrscheinlich niedriger.Um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern, versuchen Sie, Ihre Schulden jeden Monat vollständig zu begleichen und das Verhältnis von Schulden zu Einkommen niedrig zu halten.Sie können die Kreditgeber auch um ein höheres Limit für neue Karten bitten, damit Sie sie nicht so oft verwenden müssen und dadurch weniger Schulden aufbauen.Schließlich sollten Sie Ihre Kreditwürdigkeit immer auf dem Laufenden halten, damit Sie alle Änderungen überwachen und notwendige Anpassungen vornehmen können.

Beeinträchtigt das Schließen einer Kreditkarte Ihre Punktzahl?

Ja, das Schließen einer Kreditkarte kann Ihre Punktzahl beeinträchtigen.Der Grund dafür ist, dass dadurch die Höhe Ihres verfügbaren Kredits verringert wird, was in Zukunft zu höheren Zinssätzen und teureren Kreditaufnahmen führen könnte.Darüber hinaus führen geschlossene Konten oft zu einer niedrigeren Kreditwürdigkeit als offene Konten.Wenn Sie also erwägen, eine Karte zu schließen, stellen Sie sicher, dass dies aus den richtigen Gründen geschieht und dass dies keine allzu großen Auswirkungen auf Ihre Kreditwürdigkeit hat.

Wie lange dauert es, bis ein geschlossenes Konto aus meiner Kreditauskunft fällt?

Wenn Sie ein Kreditkartenkonto schließen, wird es normalerweise innerhalb von zwei bis drei Monaten aus Ihrer Kreditauskunft gelöscht.Je nach Wirtschaftsauskunftei spiegelt sich die Schließung jedoch möglicherweise erst sechs oder zwölf Monate nach Schließung des Kontos in Ihrer Kreditwürdigkeit wider.Wenn Sie über eine hervorragende Kredithistorie verfügen und Ihre Konten mindestens ein Jahr lang geöffnet haben, wirkt sich die Schließung eines einzelnen Kontos in den meisten Fällen nicht wesentlich auf Ihre Gesamtpunktzahl aus.

Wird die Sperrung einer Kreditkarte meinem Punktestand schaden, wenn ich noch andere Karten offen habe?

Wenn Sie eine Kreditkarte schließen, wirkt sich dies wahrscheinlich auf eine oder mehrere Arten auf Ihre Punktzahl aus.Die größte Auswirkung kann Ihre Nutzungsrate haben, die der Prozentsatz Ihres verfügbaren Guthabens ist, den Sie verwenden.Dies kann zu einer niedrigeren Punktzahl führen, wenn Sie andere Karten mit hohen Guthaben haben, die ebenfalls stark genutzt werden.Wenn Sie nur eine oder zwei Karten mit hohem Guthaben offen haben, hat das Stornieren dieser Karten keinen so großen Einfluss auf Ihre Punktzahl.Wenn Sie jedoch viele Karten mit niedrigem Guthaben haben und eine davon schließen, kann dies zu einer Verringerung Ihrer Punktzahl führen.Es ist wichtig, alle Ihre Informationen auf dem neuesten Stand zu halten, damit Sie wissen, was sich auf Ihre Punktzahl auswirkt und wie Sie sie verbessern können.

Wie oft sollte ich meine Kreditkarte verwenden, um sie aktiv zu halten und eine Beschädigung meiner Punktzahl zu vermeiden?

Auf diese Frage gibt es keine definitive Antwort, da sie von verschiedenen Faktoren abhängt, darunter Ihre Kreditwürdigkeit und die Bedingungen Ihres Kreditkartenvertrags.Im Allgemeinen wirkt sich die Schließung eines Kreditkartenkontos jedoch negativ auf Ihre Punktzahl aus.Dies liegt daran, dass die Schließung von Konten darauf hindeuten kann, dass Sie sie nicht verantwortungsbewusst verwenden und in Zukunft mit größerer Wahrscheinlichkeit mit Krediten in Verzug geraten.Wenn Sie außerdem häufig Zahlungen auf Ihren Kreditkarten schließen oder verpassen, wird dies auch Ihrer Punktzahl schaden.Während es also wichtig ist, Ihre Kreditkarte sparsam zu verwenden, um einen guten Score zu erhalten, ist es auch wichtig, ein offenes Konto zu führen, damit Sie es nicht unnötig beschädigen.

Wenn ich eine ungenutzte Kreditkarte schließe, wird es meine Chancen verbessern oder beeinträchtigen, in Zukunft für neue Kreditlinien genehmigt zu werden?

Es gibt keine eindeutige Antwort auf diese Frage, da sie von einer Vielzahl von Faktoren abhängt, einschließlich Ihrer Kreditwürdigkeit und Geschichte.Das Schließen einer ungenutzten Karte kann sich jedoch geringfügig negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken, wenn Sie ein hohes Verhältnis von Schulden zu Einkommen haben oder wenn Sie mehrere offene Konten mit hohen Salden haben.Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass nicht alle Kreditgeber geschlossene Karten bei der Bewertung Ihrer Eignung für neue Kreditprodukte berücksichtigen.Daher ist es immer am besten, einen Kreditberater zu konsultieren, bevor Sie Entscheidungen über das Schließen von Karten oder das Ausleihen von Geld in der Zukunft treffen.